Die limitierte Retro-Trachtenkollektion von SEIDL

„Wir machen weiter mit unserer hauseigenen Karl & Luise-Kollektion, die als einziges bei SEIDL auch online erhältlich ist“, freuen sich Geschäftsführerinnen Katharina Götzl und Viktoria Götzl über ihre Kreationen, die gemeinsam mit treuen, supernetten Partnern entwickelt wurden. „Es gibt die Stücke aber auch in unseren Geschäften in Anger und Graz – dort kann man anprobieren, sich beraten lassen und alles in echt begutachten, bevor man zuschlägt.“

Alle Stücke wurden mit Liebe designt, allesamt im Umkreis von Österreich oder sogar in Österreich selbst produziert. „So kommen diese Stücke niemals wieder, es gibt sie nur jetzt, und nur solange der Vorrat reicht.“

„Aus Erfahrung wissen wir: Es feiert sich einfach am schönsten und lustigsten in Tracht. Und weil wir für die Stücke viele Anleihen aus alten Schnittmustern und Designs genommen haben, steht die Kollektion bei uns unter einem großen Party-Motto“, lachen die beiden. „Feiern wie früher“ hieß es übrigens schon bei der ersten Kollektion 2019, der Spruch gilt aber freilich jetzt mehr denn je.

Die Tradition der SEIDLs